Montag, 17. September 2018

Pressebericht vom 17.09.2018

Luftgewehr
Landesliga
Unsere 1. Mannschaft startete beim Heimwettkampf erfolgreich in die neue Saison. Erster Gegner am Sonntag Morgen waren die Schützen aus Mittelstadt. Melina Wegerer legte ein schnelles Tempo vor und konnte letztlich mit einem Ring (380:379) Vorsprung gewinnen. Janis Ott zeigte beim 377:388 eine solide Leistung blieb aber chancenlos. Startschwierigkeiten hatte Maximilian Strauß. Eine schlechte Serie warf ihn weit zurück und er unterlag mit 368:378 Ringen. Nils Friedmann glich mit einer starken Leistung (380:367) wieder aus. Den 3:2 Sieg sicherte dann Marco Kramig. Er siegte 371:364.
Spannend ging es am Nachmittag gegen den Schützenverein Nordstetten zu. Wieder konnte Melina Wegerer mit ihrer schnellen Art zu Schießen ihre Gegnerin unter Druck setzen und wieder holte sie mit einem Ring (382:381) Vorsprung den ersten Punkt. Nils Friedmann zeigte erneut eine starke Leistung, musste sich aber mit 380:381 knapp geschlagen geben. Janis Ott konnte zu Beginn eine 99er Serie seiner Gegnerin ebenfalls mit 99 kontern. Durch eine Tempoverschärfung und einer guten Schlussserie schaffte er noch ein 381:381 Unentschieden und rettete sich ins Stechen. Marco Kramig ging es nicht anders. Mit dem letzten Schuss schaffte er beim 378:378 noch den Sprung ins Stechen. Marco setzte sich dann mit 9:8 und Janis mit 10:9 durch. Mit 4:1 Punkten kann sich die Mannschaft über einen geglückten Start in die neue Saison freuen.
Kreisliga
Die 4. Mannschaft ist als Aufsteiger wieder zurück in der Kreisliga und legte beim ersten Wettkampf in Erbach gleich richtig los. Mark Wegerer lies seinem Gegner nie eine Chance und siegte kontrolliert mit 352:378. Über eine gute Leistung konnte sich auch Andreas Ott freuen. Er siegte deutlich mit 361:376 Ringen. Walter Kircher (311:342) und Niklas Fetzer (347:357) brachten die Mannschaft dann mit 4:0 in Führung. Den Ehrenpunkt für Erbach lies dann Henrik Rueß (349:332) zu. So kann es für die Mannschaft weiter gehen.

Der Schützenverein

Montag, 3. September 2018

Pressebericht vom 03.09.2018

Kleinkaliber
Bezirksliga
In der 6. und letzten Runde setzte sich unsere 1. Mannschaft auf der Anlage von Berghülen mit 785:823 Ringen durch und bleibt in der Tabelle letztlich auf dem 4. Platz. Mark Wegerer erzielte 276 Ringe, Peter Neidlinger 274 R. und Reinhold Knoblauch 273. Ringe. 
Die Zweite hatte im Heimkampf gegen Oberstetten keine Chance und unterlag mit 785:829 R. In der Tabelle bleibt die 2. Mannschaft am Tabellenende und schießt damit im nächsten Jahr wieder im Kreis. Holger Wink schoss 261 R., Matthias Wagner 269 R. und Andreas Ott 255 R.
In der Einzelwertung konnte sich Mark Wegerer nach 6 Wettkämpfen mit 1667 und durchschnittlich 277,3 Ringen einen tollen 4. Platz erkämpfen.
Kreisklasse Auflage
In der Klasse Auflage konnte unsere Mannschaft zwar den Tabellenführer und Meister noch mit 873:870 Ringen besiegen, bleibt aber in der Tabelle letztlich auf dem 3. Platz. Helmut Amann erzielte 293 R., Georg Nothelfer schoss 290 R. und Werner Wieder brachte es auf  290 R. 

Der Schützenverein

Dienstag, 31. Juli 2018

Pressebericht vom 31.07.2018


Sommerferienprogramm
In diesem Jahr hatten wir die Ehre, mit unserem Event „Ziel im Visier“ die Sommerferien-Saison in Staig zu eröffnen. 16 Schüler ließen es sich nicht nehmen, letzten Freitag das Schießsportzentrum in Altheim zu stürmen um ordentlich Spaß zu haben. Nachdem der Schützenmeister die Gäste begrüßt hatte, folgten ein kleiner Rundgang durch die unterirdische Sportanlage und kurze Live-Vorführungen der verschiedenen Schießdisziplinen. Auf mehrere Stationen verteilt, ging es dann mit Pistole und Gewehr zur Sache. Highlight war das Designen einer eigenen Schützenscheibe. Auf die vorbereiteten Holzrohlinge wurden in Polygontechnik flink die schönsten Schmetterlinge, Keiler, Pumas und natürlich Hirsche gezaubert. Verziert wurde jede Scheibe dann noch mit dem persönlichen besten Schuss jedes Jungschützen. So sind nun 16 unverwechselbare Erinnerungsstücke entstanden, die hoffentlich lange die heimischen Wände unserer Gäste zieren. Nach einem ausgiebigen Abendessen war der Tag dann auch schon wieder vorbei und unsere Besucher traten den Heimweg an.

An die Kids: Wir sagen an dieser Stelle herzlichen Dank für Euer Interesse und Engagement. Für uns ist es die Chance, Euch unseren tollen Sport näher zu bringen. Es hat uns wahnsinnig viel Spaß gemacht, Ihr seid eine klasse Truppe und wir freuen uns aufs nächste Jahr.

Mehr Bilder gibt es auf www.sv-altheim-weihung.de im Menü “News” oder auf unserer Facebook Fanseite.


Der Schützenverein











Dienstag, 24. Juli 2018

Pressebericht vom 23.07.2018

Kleinkaliber
Bezirksliga
In der 5. Runde setzte sich unsere 1. Mannschaft im Heimwettkampf gegen Scharenstetten mit 814:721 Ringen durch und bleibt in der Tabelle auf dem 4. Platz. Mark Wegerer erzielte 274 Ringe, Peter Neidlinger 274 R. und Reinhold Knoblauch 266. Ringe. 
Die Zweite reiste zu den Schützen nach Langenau und unterlag dort mit 825:741 R. In der Tabelle bleibt die 2. weiterhin am Tabellenende. Holger Wink schoss 256 R., Christoph Rueß 244 R. und Rüdiger Stehle 241 R.
Kreisklasse Auflage
In der Klasse Auflage musste  unsere Mannschaft in gegen Edelweiß Bühl eine überraschende 873:856 Niederlage hinnehmen. Helmut Amann erzielte 282 R., Georg Nothelfer schoss 286 R. und Werner Wieder brachte es auf  288 R. Das Team bleibt in der Tabelle weiter auf dem 3. Platz.

Der Schützenverein

Dienstag, 10. Juli 2018

Pressebericht vom 10.07.2018

Kleinkaliber
Bezirksliga
In der vierten Runde holte sich unsere 1. Mannschaft einen Dämpfer in Machtolsheim ab und unterlag 822:816. In der Tabelle bleibt die Mannschaft auf Platz 4. Mark Wegerer erzielte 276 Ringe, Walter Kircher 270 ebenso wie Peter Neidlinger, der auch 270 Ringe schoss.
Die Zweite hatte bei ihrem Heimwettkampf Allmendingen zu Gast und verlor mit 777:807 R. Weiter auf Platz 20. Andreas Ott erzielte 261 R, Holger Wink steuerte 259 R. bei und Christoph Rueß komplettierte mit 257 R. das Ergebnis.
Kreisklasse Auflage
In der Klasse Auflage trat unsere Mannschaft in Beutelreusch gegen Oberkirchberg an und konnte sich dort mit 850:867 Ringen durchsetzen. Karl-Hans Held erzielte 288 R., Georg Nothelfer schoss 285 R. und Werner Wieder brachte es auf  294 R. Das Team bleibt in der Tabelle weiter auf dem 3. Platz.
Hirschgund-Wochenende
Bald ist es wieder soweit. Vom Mittwoch den 29.08. bis Sonntag 02.09. gehört der Hirschgund wieder uns. Erholung, Kameradschaft, Tischtennis, Spiele, Gesang, Wandern, Fahrradtouren, gutes Essen und vieles mehr stehen auf dem Programm und werden nach Wetterlage kurzfristig entschieden. Alle Schützen, Mitglieder und Freunde des Vereins sind  herzlich eingeladen an der Schützenfreizeit teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über die im Schützenheim ausgehängte Liste oder per Mail (strauss@sv-altheim-weihung.de) bis spätestens 22.08.2018. Für die Übernachtung wird eine Selbstbeteiligung erhoben, nachzulesen im Schützenstüble.


Der Schützenverein

Dienstag, 26. Juni 2018

Pressebericht vom 26.06.2018

Bezirksmeisterschaften 2018
Die Wettkämpfe bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften verliefen für unsere Schützen sehr erfolgreich. Im Einzelnen konnten nachstehende Podest-Plätze erkämpft werden:
Luftgewehr
Herrenklasse:   
1. Platz Mannschaft 1148 R. (M. Wegerer, M. Kramig, M. Strauß).
2. Platz Mark Wegerer 390 R.
Herren III:
1. Platz Mannschaft 1124 R. (R. Knoblauch, H. Losert, A. Ott).
1. Platz Reinhold Knoblauch 385 R.
 2. Platz Hartmut Losert 379 R.
Auflage 
Senioren I: 2. Platz Mannschaft 920,9 R. (K.H. Held, R. Wegerer, U. Kohn).
Senioren II: 1. Platz Karl-Hans Held 310,1 R.
Senioren III: 2. Platz Mannschaft 934,1 R. (Werner Wieder, H. Amann, G. Nothelfer)         1. Platz Werner Wieder 313,6 R.
Seniorenklasse V: 3. Platz Helmut Amann 312,6 R.
Zimmerstutzen
Herrenklasse II: 1. Platz Holger Wink 265 R.
Herrenklasse IV: 3. Platz Walter Kircher 260 R.
Auflage
Seniorenklasse III: 1. Platz Mannschaft 850,8 R. (W. Wieder, H. Amann, A. Mannischeff).    1. Platz Werner Wieder 290,1 R.
Senioren V: 1. Platz Helmut Amann 298,9 R.
KK 100 Meter
Herren III:  1. Platz Mannschaft 836 R. (R. Knoblauch, W. Kircher, H. Losert).
1. Platz Reinhold Knoblauch 282 R.
KK 3x10
Herren III: 1. Platz Mannschaft 792 R. (H. Losert, R. Knoblauch, W. Kircher).
1. Platz Hartmut Losert 270 R.
2. Platz Reinhold Knoblauch 268 R.
KK 50 Meter
Auflage
Senioren II: 3. Platz Karl-Hans Held 292 R.
Senioren III: 2. Platz Mannschaft 895,7 R. (H. Amann, W. Wieder, G. Nothelfer).
2. Platz Georg Nothelfer 303,1 R.
Luftpistole
Herren IV: 2. Platz Wilhelm Siewert 366 R.
Auflage 
Senioren I: 2. Platz Mannschaft 898,4 R. (G. Beimel, W. Siewert, M. Braunmüller). Senioren II: 2. Platz Wilhelm Siewert 304,5 R.
25 Meter Pistole 
Damen I:         1. Platz Sophia Haucke 279 R.
Auflage
Senioren I: 1. Platz Mannschaft 854 R. (W. Siewert, G. Beimel, M. Braunmüller).
1. Platz Wilhelm Siewert 289 R.
3. Platz Martin Braunmüller 287 R.
Laufende Scheibe 10 M
Herren  I: 1. Platz Mannschaft  801 R. (T. Steiner, W. Siewert, R. Stehle).
1. Platz Thomas Steiner 304 R.
3. Platz Wilhelm Siewert 278 R.
Schüler:         1. Timo Steiner 200 R.
Junioren I: 1. Platz Marcel Steiner 189 R. 
Laufende Scheibe 10 M Mix
Herren I:         1. Platz Mannschaft 1 788 R. (R. Stehle, M. Steiner, T. Steiner)
1. Platz Thomas Steiner 304 R.
3. Platz Wilhelm Siewert 279 R.
Junioren I: 1. Platz Marcel Steiner 207 R.
Laufende Scheibe 50 Meter
Herren I: 1. Platz Mannschaft 1389 R. (T. Steiner, M. Steiner, R. Stehle)
 1. Platz Thomas Steiner 481 R,
 2. Platz Rüdiger Stehle 475 R.
 3. Platz Marcel Steiner 433 R.
Laufende Scheibe 50 Meter Mix
Herren I:          1. Platz Mannschaft 806 R. (T. Steiner, M. Steiner, R. Stehle)  
1. Platz Thomas Steiner 283 R.
2. Platz Rüdiger Stehle 272 R. 
3. Platz Marcel Steiner 251 R.
Grillfest
Wie jedes Jahr möchten wir auch dieses Jahr wieder zu einem kameradschaftlichen Beisammensein einladen. Im Rahmen des alljährlichen Grillfestes sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit Partner herzlich eingeladen. 
Ort: Hinter der Gemeindehalle am Kinderspielplatz 
Wann: Samstag 30. Juni 2018 ab 19:00 Uhr 
Bei schlechtem Wetter findet das Grillfest im Schützenstüble statt. Grillgut, Brot, Salat, etc. bitte selbst mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Der Schützenverein

Dienstag, 12. Juni 2018

Pressebericht vom 11.06.2018

Kleinkaliber
Bezirksliga
In der dritten Runde konnte unsere 1. Mannschaft zu Hause die Schützen aus Berghülen mit 822:773 besiegen. In der Tabelle fiel die Mannschaft auf Platz 4 zurück. Mark Wegerer erzielte 280 Ringe, Reinhold Knoblauch trug 270 R. und Walter Kircher 272 Ringen bei.
Die Zweite musste nach Oberstetten reisen und verlor klar mit 832:781, Platz 20. Matthias Wagner erzielte 268 R., Holger Wink steuerte 267 R. bei und Christoph Rueß komplettierte mit 246 R. das Ergebnis.
Kreisklasse Auflage
In der Klasse Auflage trat unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer aus  Langenau 1 an. Helmut Amann erzielte 288 R., Georg Nothelfer schoss 289 R. und Werner Wieder brachte es auf  288 R. Trotz der guten Leistung musste man sich mit 875:865 geschlagen geben, bleibt aber in der Tabelle weiter auf dem 3. Platz.
Grillfest
Wie jedes Jahr möchten wir auch dieses Jahr wieder zu einem kameradschaftlichen Beisammensein einladen. Im Rahmen des alljährlichen Grillfestes sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit Partner herzlich eingeladen. 
Ort: Hinter der Gemeindehalle am Kinderspielplatz 
Wann: Samstag 30. Juni 2018 ab 19:00 Uhr 
Bei schlechtem Wetter findet das Grillfest im Schützenstüble statt. Grillgut, Brot, Salat, etc. bitte selbst mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.
Hirschgund-Wochenende
Vorankündigung! Bald ist es wieder soweit. Vom Mittwoch den 29.08. bis Sonntag 02.09. gehört der Hirschgund wieder uns. Erholung, Kameradschaft, Tischtennis, Spiele, Gesang, Wandern, Fahrradtouren, gutes Essen und vieles mehr stehen auf dem Programm und werden nach Wetterlage kurzfristig entschieden. Alle Schützen, Mitglieder und Freunde des Vereins sind  herzlich eingeladen an der Schützenfreizeit teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über die im Schützenheim ausgehängte Liste oder per Mail (strauss@sv-altheim-weihung.de) bis spätestens 22.08.2018. Für die Übernachtung wird eine Selbstbeteiligung erhoben, nachzulesen im Schützenstüble.


Der Schützenverein