Dienstag, 16. Oktober 2018

Pressebericht vom 15.10.2018

Luftgewehr
Kreisoberliga
Die 3. Mannschaft lieferte beim Heimkampf gegen die Schützen aus Ettlenschieß einen bärenstarken Wettkampf ab und siegten mit 4:1. In der Tabelle belegt die Mannschaft nun den 2. Platz. Ersatzschütze Mark Wegerer brachte mit 385:374 das Team in Führung. Manuel Scharpf machte mit den letzten beiden Schüssen den 372:371 Sieg noch perfekt. Bei der 356:379 Niederlage hatte Philip Desens keine Chance. German Wegerer (374:354) und Thomas Pulter (371:329) konnten mit starken Leistungen ihre Wettkämpfe nach Hause bringen. So kann es weiter gehen.
Kreisliga
Trotz guter Schiessleistungen kam die 4. Mannschaft auf eigener Anlage gegen Herrlingen mit 1:4 unter die Räder. Alexander Held (375:377), Andreas Ott (356:360), Horst Kreis (365:370) und Henrik Rueß (334:342) blieben knapp hinter ihren Gegnern. Den Ehrenpunkt holte Walter Kircher mit 361:348. In der Tabelle liegt die Vierte auf dem 4. Platz.
Helfer für das 60- jährige Vereinsjubiläum
Im Rahmen des diesjährigen Kreisschützenballes feiert der Schützenverein Altheim sein 
60- jähriges Vereinsjubiläum. Für diesen Festakt brauchen wir noch tatkräftige Unterstützung und bitten alle Mitglieder und Freunde des Vereins sich in die Helferliste einzutragen. Diese hängt im Schützenstüble aus. Auch für Kuchenspenden wären wir sehr dankbar. Wir hoffen auf eure Unterstützung.

Der Schützenverein

Dienstag, 9. Oktober 2018

Pressebericht vom 09.10.2018

Luftgewehr
Bezirksligaoberliga
Unsere 2. Mannschaft startete an diesem Wochenende ebenfalls in die neue Saison. Gastgeber war  der Schützenverein aus Steinach. Zu Beginn des Wettkampftages stand man dem letztjährigen Bezirksmeister und Mitaufsteiger Sigmaringendorf gegenüber. Mark Wegerer musste sich auf Setzplatz 1 mit 380:372 geschlagen geben. Auch Reinhold Knoblauch konnte seinem Gegenüber nicht folgen und unterlag 382:376. Alexander Held (364:368) und Wolfgang Hess (375:377) konnten jedoch wieder ausgleichen. Peter Neidlinger überzeugte und holte mit 364:376 die ersten beide Punkte für das Team.
Am Nachmittag waren Schützen aus Ehingen unsere Gegner. Trotz einer Steigerung reichte es für Mark Wegerer diesmal nicht für einen Sieg und er verlor knapp 382:380. Knapp unterlag auch Reinhold Knoblauch, er musste sich 379:378 geschlagen geben. Auch das Match von Wolfgang Hess verlief sehr knapp, aber er konnte sich durchsetzen und 365:366 gewinnen. Mit 363:374 glich Peter Neidlinger wieder aus. Die Entscheidung fiel auf Setzplatz 3 und es war wieder knapp. Alexander Held unterlag leider mit 1 Ring (378:377). So verlor die 2. Mannschaft mit 3:2 und steht mit einem ausgeglichenen Punktestand im Mittelfeld der Tabelle.
Luftpistole
Landesliga
Auch die erste Mannschaft Luftpistole startete auf dem Schießstand in Bühl in die neue Saison. Erster Gegner war der Schützenverein Nordstetten. Wilhelm Siewert (362:354) und Beate Wink (354:350) verloren ihre Kämpfe. Dann kam jedoch die Zeit der hinteren Setzplätze: Sophia Haucke (356:359), Oliver Beimel (339:354) und Tobias Fischer (334:348) drehten den Spies noch um und die Mannschaft siegte mit 2:3.
Zweiter Gegner an diesem Tag waren die Schützen aus Ötlingen 3 und die ließen nichts anbrennen. Wilhelm Siewert (359:356), Beate Wink (372:364), Oliver Beimel (368:354) und Tobias Fischer (349:333) verloren ihre Wettkämpfe. Sophia Haucke holte mit 351:352 den Ehrenpunkt.
Kreisklasse
Trotz des Heimvorteils unterlag die 2. Mannschaft gegen Illerrieden 1 mit 1378:1390, Platz 6. Carsten Krauße (368), Holger Wink (358), Walter Kircher (339) und Elmar Scheerer (313) wurden gewertet.
Kreisklasse Auflage
Mit einem 865,8:892,5 Sieg in Ettlenschieß übernahm die 1. Auflagemannschaft gleich die Tabellenführung. Gewertet wurden die Schüsse von Wilhelm Siewert (308,4), Gregor Beimel (293,1) und Martin Braunmüller (291).
Sportpistole
Bezirksklasse
Zum Start gab es im Heimkampf gegen Arnegg 3 eine knappe 790:793 Niederlage, Rang 18. Gregor Beimel schoss 266 R., Sophia Haucke ebenfalls 266 R. und Oliver Beimel 
258 R.
Auflage Kreisklasse
In dieser Klasse konnte man sich überzeugend mit 808:862 in Ettlenschieß durchsetzen und Platz 1 übernehmen. Wilhelm Siewert überzeugte mit 290 R., Gregor Beimel steuerte 288 R. bei und Martin Braunmüller beendete mit 284 R. den Wettkampf. 
Jugendtraining

An alle Jugendlichen ab 10 Jahren! Jeden Dienstag und Freitag findet von 18 bis 19.30 Uhr auf dem Schießstand in Altheim unser Jugendtraining statt. Wer Lust und Laune auf Schießsport hat, sich einfach im Schützenstüble melden oder bei Fragen per Mail an jugendleitung@sv-altheim-weihung.de oder mobil:  0176/45683985 wenden.

Der Schützenverein

Montag, 1. Oktober 2018

Pressebericht vom 30.09.2018

Luftgewehr
Kreisoberliga
Die 3. Mannschaft startete in die neue Saison auf der Sportanlage in Bernstadt. Das Team musste gleich mit 3 Ersatzschützen antreten. Mark Wegerer gewann mit starken 372:385. Andreas Ott musste sich 361:357 geschlagen geben. Auch Horst Kreis verlor 363:357. Aber German Wegerer (357:360) und Thomas Pulter (333:360) konnten den Wettkampf noch drehen und mit 2:3 die ersten beide Punkte mit nach Hause nehmen.
Kreisklasse B
Die 5. Mannschaft konnte daheim gegen Ettlenschieß 3 mit 1370:1342 Ringen gewinnen. Niklas Fetzer (365), Christoph Rueß (328), Michael Scharpf (339), und Gerhard Traub (338) schafften es in die Wertung.
Jugend
Unsere neu formierte Jugendmannschaft hatte zu Beginn der neuen Saison mit Oberkirchberg gleich eine große Aufgabe vor sich und verlor 916:1083. Philipp Morice Weiß schoss 258 Ringe. Jens Riesenberg brachte es auf 304 Ringe und Philip Desens konnte 354 R. beisteuern. 
Auflage
Bei den Auflageschützen musste sich AW 1 in Langenau 3 sehr knapp mit 945,3:944,5 geschlagen geben. Werner Wieder (316,7), Ute Kohn (313,3) und Georg Nothelfer (314,5) wurden gewertet.
AW 2 war in Langenau 1 zu Gast und verlor dort 936,3:916,3. Hier wurden die Ringzahlen von Günter Weinhold (306,6), Alfred Mannischeff (306,1) und Josef Fesseler (303,6) übernommen.
AW 3 schoss gegen Oberkirchberg und gewann 922,1:907,1. Hermann Edel erzielte 307,8 R., Horst Kreis schoss 306,9 R. und Richard Wegerer 307,4 R.
Jugendtraining
An alle Jugendlichen ab 10 Jahren! Jeden Dienstag und Freitag findet von 18 bis 19.30 Uhr auf dem Schießstand in Altheim unser Jugendtraining statt. Wer Lust und Laune auf Schießsport hat, sich einfach im Schützenstüble melden oder bei Fragen per Mail an jugendleitung@sv-altheim-weihung.de oder mobil:  0176/45683985 wenden.

Der Schützenverein